Reportage vom Basler Rhein: Eine Samstagnacht am Rhein – vom Partyvolk zu Abfallbergen

Die «Mediterranisierung der Gesellschaft» am Rheinufer haben wir hier schon öfters beschrieben; sei es mit dem Interview mit Tino Krattiger, dem Kapitän des imfluss, mit dem Artikel über die Entwicklung der Buvettes, oder auch mit der Beschreibung des Littering am Rheinbord.

Auch in diesem Sommer hat sich die Basler Presse ausführlich mit dem Leben am und im Rhein bei Basel beschäftigt. Besonders gelungen, die Reportage von vier Journalisten der Basellandschaftlichen Zeitung, die von einem Samstagabend im Sommer am Rhein berichten:

Eine Samstagnacht am Rhein – vom Partyvolk zu Abfallbergen

Empfehlungen für Dich:

Weitere Beiträge:

Das «Young Stage»-Festival spannt ein 200 Meter langes Seil parallel zur Mittleren Brücke. Tremblay-Vu will am Samstag, 12. Mai, den Rhein auf dem Hochseil überqueren. Weiterlesen

USA Reise 2017. Sonnenfinsternis 21. August #Eclipse #GreatAmericanEclipse

Das könnte Sie auch interessieren:Der Hafen soll in Basel seinAhneidochnöd.

Reportage vom Basler Rhein: Eine Samstagnacht am Rhein – vom Partyvolk zu Abfallbergen

Auch in diesem Sommer hat sich die Basler Presse ausführlich mit dem Leben am und im Rhein bei Basel beschäftigt. Besonders gelungen, die Reportage von vier Journalisten der Basellandschaftlichen Zeitung, die von einem Samstagabend im Sommer am Rhein berichten: Weiterlesen

Rainer Luginbühl

Journalist BR, Basel