Rhyschiffli – die fünfte Fähre von Basel

Eine neue Fähre in Basel! Sie quert zwar nicht den Rhein, wie ihre vier “grossen Schwestern” zwischen dem Gross- und Kleinbasel, sondern fährt das Rheinknie hinauf und herunter. OK, es ist nicht wirklich eine Fähre, wie wir sie in Basel gewohnt sind – sondern eher ein Shuttle. Der Kleinbasler Rheinschiffer Richard Hagspiel bietet diesen neuen Service mit seinem «Rhyschiffli» von der Dreirosenbrücke zum Tinguely für die Rheinschwimmer.

Zurücklaufen war gestern – ab diesem Sommer fährt man auf dem Rhein per Shuttleschiff zum Tinguely Museum hoch. «Rhyschiffli»-Kapitän Richard Hagspiel nimmt Rheinschwimmer für sechs Franken mit. Der Binnenschiffahrer kennt jede Ecke auf dem Rhein.

Mehr im Artikel der TagesWoche vom 11.06.2014.

Weitere Details entnehmen Sie dem Bericht von 20Minuten und einem Beitrag auf telebasel vom 21.05.2014

Die Webseite des Rhyschiffli ist im Aufbau.

Empfehlungen für Dich:

Novartis schenkt der Stadt einen Hafenkran für den Klybeckquai

Novartis schenkt dem Kanton Basel-Stadt einen Hafenkran, der bis zum Jahr 2010 im ehemaligen ...

Learn more

Weitere Beiträge:

USA Reise 2017. Sonnenfinsternis 21. August #Eclipse #GreatAmericanEclipse

Das könnte Sie auch interessieren:Aus dem Archiv: Mein erster SpatenstichDer…

Reportage vom Basler Rhein: Eine Samstagnacht am Rhein – vom Partyvolk zu Abfallbergen

Die «Mediterranisierung der Gesellschaft» am Rheinufer haben wir hier schon…

Was soll ich posten?

Hier ist die ultimative Anleitung für Post-Ideen 🙂 Weiterlesen

Rainer Luginbühl

Journalist BR, Basel