«Wegzeichen» von Hannes Vogel

 

Rheinbilder klein – 262

 

 

 

 

 

 

 

 

«Wegzeichen» (1981) Hannes Vogel (geb. 1938)

Fernheiz-Kraftwerk, Voltastrasse 29/31

Die weiss-rot-weissen Markierungen am Fernheizkraftwerk kennt man auch von Wanderwegen in den Alpen.

Der Künstler zur Gestaltung des Hochkamins: «Mit den Wegmarkierungen möchte ich über unsere urbane Umgebung hinaus in den Erholungsraum ‹Alpen› weisen.» Damit assoziiert Hannes Vogel «… ‹Alpenluft› bei starker Rauchentwicklung oder ‹Weggehen› im stehenden Feierabendverkehr auf der Dreirosenbrücke …»

Artikel in der TagesWoche vom 23.07.2013

Rheinspaziergang8

Empfehlungen für Dich:

Weitere Beiträge:

USA Reise 2017. Sonnenfinsternis 21. August #Eclipse #GreatAmericanEclipse

Das könnte Sie auch interessieren:Der Hafen soll in Basel seinAhneidochnöd.

Reportage vom Basler Rhein: Eine Samstagnacht am Rhein – vom Partyvolk zu Abfallbergen

Auch in diesem Sommer hat sich die Basler Presse ausführlich mit dem Leben am und im Rhein bei Basel beschäftigt. Besonders gelungen, die Reportage von vier Journalisten der Basellandschaftlichen Zeitung, die von einem Samstagabend im Sommer am Rhein berichten: Weiterlesen

Was soll ich posten?

Hier ist die ultimative Anleitung für Post-Ideen 🙂 Weiterlesen

Rainer Luginbühl

Journalist BR, Basel