Dr Fährimaa verzellt | uferlos. basel und der rhein

Dr Fährimaa verzellt

Sie gehören zu Basel wie der FCB und die Fasnacht: die Fähren auf dem Rhein. Fast noch spezieller als die Schiffe an sich sind ihre «Fährimänner» – und «Fährifrauen». Täglich erleben sie Geschichten, die es nur auf dem Rhein gibt. «Hier reden auch kurdische Schwestern mit SVP-Politikern, das gibt es sonst nirgends in der Stadt», sagt Remy von der Ueli-Fähri. Der neuste «Telebasel Report» über das schwimmende Basler Kulturgut und ihre Kapitäne.
Weiterlesen