Featured Artikel

Lachse im Rhein

Erst die ungehemmte Industriealisierung brachte die Lachse im Rhein zum verschwinden. Die Staustufen und die Kanalisierung erschwerten den Fischen das Wiederfinden der Laichplätze und die Abwasser der Industrie taten ihr Übriges. Ende der 50er Jahre gab es keine Salmen (Lachse) mehr im Rhein bei Basel. Nach der Brandkatastrophe von Schweizerhalle änderte sich das: Mit grossen Anstrengungen und einem weitgreifenden Aktionsplan der Rheinanlieger gelang es, dass der majästetische Fisch wieder zurückerwartet wird. Weiterlesen

Featured Artikel

Gondel über den Rhein zur 700 Jahr Feier Klein- und Grossbasel

Eine besondere Attraktion hatten sich die Organisatoren zur 600-Jahr-Feier zum Beitritt in die Eidgenossenschaft ausgedacht. Den Rhein überquerte während des Festaktes eine Gondel. Weiterlesen

Was soll ich posten?

Hier ist die ultimative Anleitung für Post-Ideen 🙂 Weiterlesen

Geschützt: Analytics, Teil3 (Selbstanalyse)

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Analytics, Teil2

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Eisbrechen im Hafen Basel

Den Rhein abwärts müssen die Seebären sich mit Eisschollen begnügen, wie die Bilder in der TagesWoche von Alexander Preobrajenski aus dem Hafenbecken 1 zeigen: Weiterlesen

Unisono und Klangmobile durch die Hintertür. Interview mit Schlagzeuger Fritz Hauser

Der Basler Klangwerker Fritz Hauser, der holländische Popdrummer Rob Kloet (NITS) und der Bündner Schlagzeugexperimentator Peter Conradin Zumthor schauen über die Trommelränder hinaus und überraschen mit einer Inszenierung (Regie Tom Ryser, Ursus & Nadeschkin u.a.), bei der sich Klang, Geräusch und Rhythmus mit theatralen Elementen verbinden. Weiterlesen